Glockenflügel Flügel Carl Mand

18.500,00 

Bell-shaped Mand baby grand. Fully restored and rebuilt by our professional team.
Absolutely beautiful sound and perfect touch. For professional demands. We used a high-glossy 2-component varnish, which is environmentally friendly, and looks similar to a French polish.
Due to its symmetrical shape, the Mand can be placed on the room in any corner, in any way.
Length approx. 160 cm.

Beschreibung

Seltener Glockenflügel – Carl Mand Flügel ,
Serienummer 51551, Koblenz 1910 – 160 cm lang.
Generalüberholt 2019 von unserem Klavierbauerteam.
Resonanzboden repariert, Platte feingeschliffen und lackiert, Mensur neu berechnet, Bezug Heller und Röslau Saiten, viele Teile getauscht, Hammerköpfe, Dämpfung, Filzteile, Achsen. Klaviatur gereinigt, sehr schöner Naturtastenbelag geschliffen und poliert und vieles mehr. Gründlich feinreguliert, intoniert und gestimmt.
Gehäuse umweltfreundlicher 2-komponenten-Nitrolack.
Hier wurde alles gemacht. Technisch und optisch neuwertig.
Voller Bass, singende Mittellage, fein perlender Diskant.

Den Glockenflügel können Sie von jeder Seite aus stellen, er sieht von allen Seiten wunderschön aus, frei in den Raum macht er sich ausgezeichnet.
Wir geben 5 Jahre Garantie wie auf ein Neuinstrument.